Seelsorge

Wir sind für Sie da

Religiöse Fragen oder Lebensfragen im Alter beschäftigen sich häufig mit dem Sinn des Lebens. Warum bin ich hier? Was hat mein Leben für einen Sinn? Wo gehen wir hin? Alles Fragen, die wir manchmal nicht allein beantworten können. Da tut es schon gut, wenn einfach jemand ein Gespräch anbietet, wo solche Lebensthemen Platz haben. Pfarrer Dirk Holtmann und Maria Richter sind für Sie da, wenn Sie nach Ihnen fragen.

Was Sie im Herzen bewegt - das ist Seelsorge

Die Seelsorge kümmert sich um Ihre persönlichen Bedürfnisse. Mit dem Seelsorger können Sie das ansprechen, was Sie im Herzen bewegt. Es sind die Lebensthemen, die hier Platz finden:

  • die Auseinandersetzung mit der jetzigen Lebenssituation
  • Orientierung im Glauben und Fragen an Gott
  • die Auseinandersetzung mit Grenzen des Lebens
  • die Unterstützung von Angehörigen
  • ethische Fragestellungen an die eigene Religion
  • Unterstützung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Kirchengemeinde ist da, wo Sie sind

Das Leben der Kirchengemeinde begleitet Sie in Ihrem Alltag in unserem Haus. Dazu gehören persönliche Gespräche, Gottesdienste und Feste im Jahreskreis der katholischen Kirche.

Wir heißen Sie willkommen zu Stille und Gebet.


Die Kapelle im Haus lädt ein zur Stille und zum Gebet. Hier findet zwei mal die Woche ein Gottesdienst statt. Machmal wird der Gebetsort auch von Familien oder Kirchengruppen besucht. Insbesondere wegen seiner Beschaulichkeit.

Gottesdienste:

Mittwoch: 10:00 Uhr

Samstag: 15:00 Uhr

Sonntag: 9:00 Uhr - 9:15 Uhr (Wortgottesdienst)