Spenden

Unterstützen Sie uns mit einer Spende

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

die Stiftung zu den Heiligen Fabian und Sebastian engagiert sich in der Gemeinde Rosendahl für die Verbesserung der pflegerischen Versorgung. Für diese Aufgabe stehen Vergütungen aus Leistungen der Pflegeversicherung zur Verfügung. Nicht alle Aufgaben können darüber finanziert werden.

Wir erhalten für den Stiftungszweck auch Spenden von Angehörigen, Förderern oder Menschen, die einzelne Projekte unterstützen wollen.

Spendenmittel werden ausschließlich an den Stiftungszweck gebunden. Das heißt für Menschen, die aufgrund ihrer Pflegebedürftigkeit auf Hilfe und Unterstützung angewiesen sind. 

Für eine gemeinnützige Einrichtung bedeutet dies, aus zur Verfügung stehenden Mitteln individuelle Unterstützung Bereitzustellen. Für gezielte Hilfen, die allen Bewohnerinnen und Bewohnern zugute kommen,  sind wir auch auf Spendengelder angewiesen.

Sie würden uns mit einer Spende sehr helfen.

Wir danken Ihnen hierfür ganz herzlich.

Die Annahme von Spenden ist gesetzlich geregelt. Für das Land Nordrhein-Westfalen ist dies in § 10 im Wohn- und Teilhabegesetz NW  (WTG NW) festgelegt.

Spendenkonto der Stiftung zu den Hlg. Fabian und Sebastian

Kreditinstitut: Darlehnskasse Münster e. G.
Bankleitzahl: 400 602 65
Konto-Nummer: 32 28 000
Zweck: Angabe, zu welchem Zweck Sie spenden möchten
Anonym oder mit Namensangabe: Legen Sie fest, ob Sie anonym oder mit Ihrer Namensangabe spenden wollen

Verfahrensregelung bei der Annahme von Spenden